Flüchtlingshilfe

Wir bilden Laienhelfer aus, um traumatisierten Flüchtlingskindern möglichst effektive Unterstützung in der Verarbeitung ihrer schlimmen Erlebnisse bieten zu können.

Hierzu werden interessierte Laien an einem Wochenend-Workshop traumatherapeutisch so qualifiziert, dass sie mit belasteten Flüchtlingskindern unter supervisorischer Anleitung einer ausgebildeten Kinder- und Jugendpsychotherapeutin und Traumatherapeutin in kleinen Gruppen arbeiten können.

Dieses Angebot wird von keiner offiziellen Institution finanziert, so dass wir zur Durchführung dieses Projektes auf Ihre Spenden angewiesen sind.

Auch die Therapie wird finanziell meist nicht von öffentlichen Stellen unterstützt, so dass wir uns  über Ihre Spende, mit welcher wir den traumatisierten Kindern und Jugendlichen frühzeitig und unbürokratisch Hilfe ermöglichen können,freuen.

Kontoverbindung:

GeWiSS e.V.

Raiffeisenbank Sinzing

Kontoinhaber: GewiSS e.V.

IBAN: DE28750690780000233137

BIC: GENOF1SZV

Verwendungszweck: Traumahilfe für Flüchtlinge


Alle Spenden die unter dem Verwendungszweck "Traumahilfe für Flüchtlinge" eingehen werden auch nur dafür verwendet.

Als gemeinnütziger Verein stellen wir auf Wunsch gerne eine Spendenquittung aus!